SACD

Swiss Academy of Childhood Disability


Die SACD ist ein Zusammenschluss aller Fachpersonen, die sich mit der Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen befassen:

  • Medizin
  • Psychologie
  • Logopädie
  • Ergotherapie
  • Physiotherapie
  • Orthopädietechnik
  • Pädagogik
  • Sozialarbeit
  • Pflege

 
Die SACD hat sich folgende Ziele gesetzt:

  • Förderung und Verbesserung der interdisziplinären Betreuung und Behandlung von Kindern und Jugendlichen, die der pädiatrischen Rehabilitation bedürfen
  • Gemeinsame Fortbildung aller im Bereich der pädiatrischen Rehabilitation beteiligten Fachgruppen
  • Unterstützen und Anregen von Weiterentwicklungen und Überprüfung von Methoden und Verfahren in der pädiatrischen Rehabilitation
  • Zusammenarbeit mit den Leistungsträgern, Organisationen und anderen für die pädiatrische Rehabilitation Verantwortlichen
  • Der SACD vertritt die Interessen ihrer Mitglieder nach aussen

         
Die Swiss Academy of Childhood Disability SACD ist ein Verein im Sinne von Art. 60 ff. ZGB.
 
Auf der Webseite stehen weitere Informationen zur Verfügung.


Newsletter

2018
Newsletter 01/2018
Newsletter 02/2018

2015
Newsletter Dezember