Ziele der SAR

  • Die SAR fördert die Anliegen der Rehabilitation
  • Die SAR tritt ein für die medizinischen, sozialen, pädagogischen, beruflichen und gesetzlichen Belange der Rehabilitation in Zusammenarbeit mit Fachgesellschaften, Kostenträgern und Gesetzgebern
  • Die SAR setzt sich dafür ein, dass die interdisziplinäre Zusammenarbeit als Grundvoraussetzung für die Rehabilitation anerkannt wird
  • Die SAR verpflichtet sich zur Förderung und Erhaltung einer hohen Qualität der Rehabilitationsmedizin
  • Die SAR fördert die Rehabilitation in der Aus-, Weiter- und Fortbildung aller Fachdisziplinen
  • Die SAR fördert wissenschaftliche Arbeiten zum Thema Rehabilitation
  • Die SAR unterstützt Aktivitäten, welche die Anliegen der Rehabilitation in der Öffentlichkeit bewusst machen
  • Die SAR nimmt Stellung bei anstehenden politischen Entscheiden, welche die Rehabilitation betreffen